DEFR

Markus Flury, Präsident, Co-Leiter Bereich Musikwirtschaft

Markus Flury leitete bis 2008 zwei internationale Schallplattenfirmen in der Schweiz und in Österreich und arbeitet seit 2010 als selbständiger Unternehmensberater bzw. Coach.

Von 2009 bis 2013 sass er für die glp im Kantonsrat des Kantons Solothurn und präsidierte in dieser Zeit deren Justizkommission.

2005 wurde er als Vertreter der IFPI Schweiz in den SMR gewählt, den er seit 2011 präsidiert.

Irène Philipp Ziebold, Vizepräsidentin, Co-Leiterin Musikwirtschaft

Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften arbeitete Irène Philipp Ziebold zunächst 1 Jahr als Anwaltssubstitutin in Zürich. 1989 trat sie in die Rechtsabteilung der SUISA ein und übernahm vier Jahre später die Leitung der Kundenabteilung. Im Juli 2010 wurde sie in die Geschäftsleitung der SUISA gewählt.

Nebenamtlich ist Irène Philipp Ziebold seit 1998 im Verwaltungsrat der Billag AG, seit 2010 im Vorstand des Schweizer Musikrats und seit 2011 im Stiftungsrat der Stiftung Zwyssighaus.

Valentin Bischof, Co-Leiter Laien

Valentin Bischof, wohnhaft in St. Gallen, ist Architekt mit eigenem Architekturbüro. Er spielt seit 1966 in der Othmarmusik St. Gallen. 2007 wurde er zum Präsidenten der Verbandsleitung des Schweizer Blasmusikverbandes SBV gewählt.

Daneben ist er Stiftungsratspräsiden der Stiftung "Schweizer Musikanten in Memoriam Stephan Jaeggi" sowie Stiftungsratsmitglied der "Josef Strässle Steigacker-Stiftung" und der Stiftung Zwyssighauses.

David Schneebeli, Leiter Bereich Profis

Berufsmusiker, geboren 1961 in Zürich

David Schneebeli studierte in Zürich und Hannover. 

Er ist Solo-Fagottist im Sinfonieorchester Basel (1985 bis 1997 im Radio-Sinfonieorchester Basel) und wirkt in gleicher Funktion regelmässig auch im Zürcher Kammerorchester mit. Über seine Orchestertätigkeit hinaus ist er als Mitglied mehrerer Kammermusikensembles aktiv: Arlequin Trio, Swiss Wind Quintet, Bläseroktett La Gran Partita.

David Schneebeli ist Zentralvorstandsmitglied des Schweizerischen Musikerverbandes SMV.

Armon Caviezel, Co-Leiter Bereich Bildung

Armon Caviezel pflegt eine äusserst vielfältige Tätigkeit als Musiklehrer, Chorleiter und Kursleiter für Schulmusik im In- und Ausland. 

Er war Leiter von Offenen Singen in der ganzen Schweiz sowie Mitautor und Moderator der Sendereihe DRS1 „Singen im Advent“ . Während vielen Jahren leitete er die Musikschule Hünenberg. Armon Caviezle war Präsident der Kommission Musikerziehung des Kantons Zug und Fachbeauftragter Musik der Bildungsdirektorenkonferenz Zentralschweiz.

Armon Caviezel ist Experte der Schweizerische Chorvereinigung SCV, präsidiert den Verband Schweizer Schulmusik VSSM und ist Mitinitiant der Initiative „Jugend und Musik“. Seit 2005 gehört er dem Vorstand des SMR an.